Nulltarif bei Bus und Bahn - Die Zeit ist reif

Bundesweiter Ratschlag in Kassel der Initiative Nahverkehr für Alle

Signet Ini Nahverkehr für alle Kassel

Mehr als 60 Aktivisten, Verkehrsexperten, Kommunalpolitiker und Interessierte trafen sich am 2. Juni in Kassel zu einem Ratschlag. Die Einladung und Beteiligung war parteiübergreifend ergangen. Aber auch zahlreiche LINKE Mitglieder kamen bundesweit angereistvor Ort aus Kassel halfen LINKE Mitglieder mit bei der Verköstigung und nutzten die Gelegenheit sich zu informieren, auch die Kasseler Bundestagsabgeordnete Sabine Leidig (Linksfraktion) war dabei.

Wir stellen hier auf nachhaltig-links eine kleine Dokumentation rund um den Ratschlag zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.

 

Zur Einladung 

Berichterstattung in den Medien

Die Kasseler Lokalzeitung HNA bringt einen großen Artikel zu dem bundesweiten Treffen von mehr als 60 Aktivisten und Verkehrsexperten zum kostenlosen Nahverkehr. Sie verweist auch auf die Untersuchung der Uni Kassel zu den jeweiligen Kosten für Autoverkehr im Vergleich zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

"Finanzierung nur eine Frage der Verteilung"

Kasseler Initiative will kostenlosen Nahverkehr: Offenes Schwarzfahren als Protest

Zum Artikel in der HNA 4.6.2018 (im neuen Fenster)

 

Im Neuen Deutschland berichtet Hans Gerd Öfinger von der Tagung an der er von Beginn bis zum Abschluss teilgenommen hatte:

Null Euro sind genug für das U-Bahn-Ticket

In Kassel beratschlagten Aktivisten aus dem Bundesgebiet über die Chancen eines kostenlosen öffentlichen Nahverkehrs

Von Hans-Gerd Öfinger, Kassel 04.06.2018 Lesedauer: 4 Min.

Zum Artikel im ND (im neuen Fenster)

 

Die Input Beiträge im Video:

 Begrüßung der Veranstalter: Violetta Bock

 

Dr. Heiner Monheim zur ÖPNV-Zukunft

 

Dr. Winfried Wolf

 

Nulltarif Tübingen / TÜBUS umsonst

 

Hamburg-HVV umsonst ÖPNV zum Nulltarif

 

Aktion Nulltarif für Gießen

 

Freifahren Stuttgart pro Nulltarif

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok