neue Kurzmeldungen zum Sozialticket

  • Es gibt eine neue „Info-Plattform“ für interessierte Menschen und evtl. in Gründung befindlicher Initiativen aus NRW, ein Blick auf http://www.sozialticket.info/ lohnt
  • Geplant ist für Mai auch ein Ratschlag für Initiativen in NRW, um über den Umgang mit dem VRR bzw. dem VRR Ticket, das im Sommer 2011 im Verbund eingeführt werden wird, zu beratschlagen. Infos gibt es dann auch unter: http://www.sozialticket.info/.
  • gravierende Verschlechterungen beim VRR Ticket: Ursprünglich sollte - wie es ja auch über die Listen damals ging und jetzt in der Broschüre steht - es für den Verbund Rhein Ruhr zum 1. Juni 2011 in Kraft treten. Nun aber steht das Sozialticket in NRW vor dem Scheitern. Statt bezahlbareren Monatsmarken soll es aus Kostengründen lediglich „mehrere Tagestickets beziehungsweise 4-er-Tickets“ geben. Das geht aus einer Stellungnahme des NRW-Verkehrsministeriums hervor und wurde im April berichtet in: http://www.derwesten.de/nachrichten/politik/Sozialticket-fuer-Hartz-IV-Bezieher-steht-vor-dem-Aus-id4546483.html
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok