Amira Mohamed Ali, DIE LINKE: Frau Klöckner sichert Gewinne der Agrarindustrie

In meiner 20. Rede im Bundestag habe ich klargestellt, dass der aktuelle Haushaltsplan unserer Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, so auf keinste Weise von mir und meiner Fraktion DIE LINKE. im Bundestag akzeptiert werden kann!

Weil er nichts an dem bestehenden, falschen System verändert. Vor allem für die Verbraucherinnen und Verbraucher, die verantwortungsvollen Landwirte und die Tiere in den Megaställen sieht es düster aus.

Darüber hinaus riskiert die Bundesregierung mit ihrem aktuellen Vorgehen EU-Strafzahlungen von 850.000 Euro PRO TAG - und das soll natürlich auf den Steuerzahler abgewälzt werden.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok