DIE LINKE will die Agrarwissenschaften stärken

Die Landwirtschaft steht vor neuen Herausforderungen wie Welternährung, Klimawandel und Artensterben, welche nach Ansicht der LINKEN nur gemeinsam mit einer verstärkten Forschung zu bewältigen sind. Gleichzeitig kann jedoch festgestellt werden, dass Forschungskapazitäten abgebaut oder einseitig auf Ertragssteigerungen fixiert werden. Daher hat die Bundestagsfraktion DIE LINKE einen Antrag eingebracht, durch welchen die Agrarwissenschaften geestärkt werden sollen.

Weiterlesen: DIE LINKE will die Agrarwissenschaften stärken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok